Allgemeine Zahnheilkunde für Kassel

Das Zahnarzt Zentrum Kassel ist Ihr perfekter Ansprechpartner für die allgemeine Zahnheilkunde.

Die allgemeine Zahnheilkunde beschäftigt sich einerseits mit der Heilkunde der Zähne im engeren Sinne und andererseits auch mit der Heilkunde des Mundes und des Kiefers. Hierzu zählen sowohl die Vorbeugung und Diagnose zahnmedizinischer Erkrankungen sowie auch die Behandlung von zahlreichen Erkrankungen. Da man mithilfe der allgemeinen Zahnheilkunde den umfangreichsten Teil der Zahnmedizin abdeckt, hat sich auch das Zahnarzt Zentrum Kassel dieses Gebiet zum Schwerpunkt gemacht. Dabei ist es Dr. Mangel und seinem Team sehr wichtig, stets auf dem neuesten Stand der Wissenschaft zu bleiben. Um dies bewerkstelligen zu können nimmt jeder Mitarbeiter des Zahnarzt Zentrum Kassel regelmäßig an Fortbildungen zu diversen Themen der allgemeinen Zahnheilkunde teil. Damit Sie sich ein Bild über das gesamte Gebiet der allgemeinen Zahnheilkunde machen können haben wir Ihnen hier einmal zusammengestellt, welche Teilgebiete diesem Themengebiet zuzuordnen sind. Bei weiteren Fragen zum Thema stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit auch vor Ort im Zahnarzt Zentrum Kassel sowie telefonisch zur Verfügung.

Wir begrüßen Sie

Willkommen bei uns im Zahnarzt Zentrum Kassel!

Wir begrüßen Sie ganz herzlich bei uns im Zahnarzt Zentrum Kassel sowie auf der Webseite www.zahnarzt-zentrum-kassel.de. Hier haben wir für unsere Patienten das gesamte Leistungsspektrum der Praxis zusammengestellt, sodass es jedem Patienten ermöglicht wird, sich darüber zu informieren, welche Leistungen wir auf welchem Gebiet der Zahnmedizin anbieten. Zudem möchten wir, dass Sie sich als Patient auch schon im Vorfeld mit dem Team des Zahnarzt Zentrums vertraut machen können. Aus diesem Grund haben wir für Sie zusätzlich zu den Leistungen auch unser Team auf der Webseite vorgestellt.

Behandlungsformen

Behandlungen der allgemeinen Zahnheilkunde

  • Zahnprophylaxe
  • Parodontologie
  • Zahnerhaltung
  • Zahnersatz
  • Chirurgie

Im Zahnarzt Zentrum Kassel bieten wir Ihnen alle Leistungen der allgemeinen Zahnheilkunde an. Lediglich das Gebiet der Chirurgie können wir nur mit Einschränkungen anbieten. Dieser fehlende Bereich wird jedoch von einem extra aus einer Zahnarztpraxis in Göttingen angestellten Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen ausgefüllt.

Vorteile unseres Zahnarzt Zentrum Kassel

Vorteile im Zahnarzt Zentrum Kassel

  • Durch permanente Fortbildungen befinden sich alle Mitarbeiter im Zahnarzt Zentrum Kassel stets auf dem aktuellen Wissensstand der allgemeinen Zahnheilkunde.
  • In Puncto Fortbildungen besitzt das Team rund um Dr. Mangel ein Fortbildungssiegel, welches den Wissenstand der Zahnärzte zertifiziert.
  • Wir verwenden ausschließlich anerkannte Diagnose und Therapieverfahren sowie hochwertige Materialien und Geräte.
  • Im Bereich Prothetik arbeitet das Zahnarzt Zentrum Kassel eng zusammen mit einem namenhaften Dentallabor Kassels.
  • Des Weiteren bietet das Zahnarzt Zentrum Kassel moderne Diagnoseverfahren an. Hierzu zählen unter anderem das digitale Röntgen, die Kariesfrühdiagnostik sowie auch Ultraschallmaßnahmen in der Parodontologie.

Ihre Fragen zur allgemeinen Zahnheilkunde

Ihre Fragen zum Thema allgemeine Zahnheilkunde

Warum ist die allgemeine Zahnheilkunde so wichtig?

Wir haben uns im Zahnarzt Zentrum Kassel den Bereich der allgemeinen Zahnheilkunde zum Schwerpunkt gemacht, weil durch diesen der umfangreichste Teil der Zahnheilkunde abgedeckt werden kann.

Was müssen Sie als Patient über die allgemeine Zahnheilkunde unbedingt wissen?

Wir vom Zahnarzt Zentrum Kassel empfehlen unseren Patienten, sich über sämtliche Therapiemöglichkeiten der allgemeinen Zahnheilkunde zu informieren. Wir sind der festen Überzeugung, dass jeder Mensch über die Chancen, seine Zähne lange zu erhalten, sowie über sämtliche Risiken bestens aufgeklärt sein sollte, denn nur so kann man größeren zahnmedizinischen Schäden vorbeugen. Demgegenüber steht selbstverständlich immer ein gewisser Behandlungsaufwand, welchem sich Patienten bewusst sein sollten. Zudem entstehen leider vor allem im Bereich der Prävention einige Kosten für die Patienten, welche nicht von den Krankenkassen getragen werden. Seien Sie sich bitte dennoch bewusst, was diese Maßnahmen für ein gesundes Zahnbild für Sie ausmachen können.

Warum sollten Patienten regelmäßig einen allgemeinen Zahnmediziner aufsuchen?

Um Zähne, Zahnfleisch und Mundschleimhaut zu kontrollieren. Da auch Zahnfüllungen sowie künstlich eingesetzter Zahnersatz beschädigt werden können, müssen auch diese regelmäßig von einem allgemeinen Zahnmediziner auf Schäden und Bakterien kontrolliert werden. Ferner werden in der allgemeinen Zahnheilkunde Nebengewebe, d.h. Gewebe des Kiefers, die nicht auf der Zahnstruktur sondern im restlichen Mundbereich liegen, überprüft werden. Mit all diesen Kontrollen in der allgemeinen Zahnheilkunde ist es unseren Zahnmedizinern im Zahnarzt Zentrum Kassel möglich, Schäden an Ihren Zähnen oder dem Zahnfleisch zu vermeiden oder eben entsprechende Behandlungen einzuleiten, sodass der Schaden oder eventuelle Erkrankungen sich nicht allzu weit verbreiten können und keine Folgeschäden entstehen.

Kostenregelung

Die Abrechnung in der allgemeinen Zahnheilkunde

Auf dem Gebiet der allgemeinen Zahnheilkunde gibt es unterschiedliche Abrechnungsformen der gesetzlichen und privaten Krankenkassen. So werden einige Gebiete und Leistungen komplett übernommen, andere nur mit einem Zuschuss des sogenannten Zuschusssystems und wieder andere gar nicht. Selbstverständlich hat jeder Patient Anspruch auf eine regelmäßige Vorsorgeuntersuchung, bei welcher die Zähne und das Zahnfleisch ausführlich kontrolliert werden. In der Regel wird diese Untersuchung jedoch nur einmal jährlich von den Krankenkassen übernommen. Sollten Zahnschäden aus der allgemeinen Zahnmedizin eingetroffen sein, werden einfache Standartfüllungstherapien im konservierenden Zahnbereich ebenfalls übernommen. Geht eine Behandlung jedoch über diese hinaus, bewegt man sich in die Richtung des sogenannten Festzuschusssystems, bei welchem teilweise schon etliche Eigenleistungen gemacht werden müssen. Sämtliche Präventionsmaßnahmen dagegen befinden sich bedauerlicherweise nicht im Zuschusssystem der Krankenkassen. Hier beobachtet man jedoch immer mehr, dass viele Krankenkassen auch auf diese eingehen und sich zu einem Zuschuss bereit erklären.

Die Geschichte der Zahnmedizin

Geschichtlicher Hintergrund der allgemeinen Zahnheilkunde

Die ältesten Spuren der zahnmedizinischen Behandlungen lagen um 3000 v Chr. Erste Spuren dieser fand man im Gebiet rund um Pakistan. Ferner begann man bereits in der Antike (1200 v. Chr. bzw. 800 v. Chr. bis ca. 600 n. Chr.) großen Wert auf ein ästhetisches Zahnbild zu nehmen. Schon dort waren die Zähne ein Statussymbol für Vitalität, Kraft und Gesundheit. Das erste bekannte Werk in der allgemeinen Zahnheilkunde ist aus dem Jahre 1685 und wurde in New York veröffentlicht. Weitere erhebliche wissenschaftliche Fortschritte in der allgemeinen Zahnheilkunde fanden während des 18. Jahrhunderts sowie auch in den folgenden Jahrhunderten statt, wobei primär das 20. Jahrhundert die allgemeine Zahnmedizin, sowie wir sie im Zahnarzt Zentrum Kassel heute anwenden, stark prägte.

Dabei veränderten sich in den letzten 20 Jahren vor allem etliche wissenschaftliche Erkenntnisse bezüglich diverser Krankheitsursachen. So entwickelten sich die wissenschaftlichen Erkenntnisse hinsichtlich etlicher Krankheitsursachen enorm weiter. Diese schafften eine Grundlage zu diversen Behandlungsmethoden der allgemeinen Zahnheilkunde, sodass sich auch die Methoden zur Behandlung wissenschaftlich weiterentwickeln konnten. Gleichzeitig entstanden durch die immer fortschreitendere Entwicklung des Kunststoffes unter anderem auch in der allgemeinen Zahnheilkunde neue Materialien mit denen beeindruckende Ergebnisse in der Prothetik erzielt werden können. Zudem konnten wir im Zahnarzt Zentrum Kassel auch im Bereich der Verwaltung aufgrund etlichen Gesetzgebungen im Gesundheitswesen in den letzten Jahren sehr viel verändern, sodass ein geordnetes System über jegliche Behandlungsmöglichkeiten und Abrechnungen entstehen konnte.

Zukünftig ist davon auszugehen, dass sich diverse Materialien in der allgemeinen Zahnheilkunde noch mehr weiterentwickeln. Momentan ist man auf dem Gebiet der Karies sehr viel mit der Forschung beschäftigt, wobei es das Ziel ist, eines Tages eine Impfmöglichkeit zu entwickeln, sodass erst gar kein Karies bei Patienten entstehen kann. Dies würde implizieren, dass wir uns in der allgemeinen Zahnheilkunde und auch im Zahnarzt Zentrum Kassel keine Gedanken mehr um sämtliche Therapiemöglichkeiten machen müssen.