Veneers für Kassel

Das Zahnarzt Zentrum für Kassel ist Spezialist für die Versorgung mit Veneers.

Weiße Zähne und ein gerades, strahlendes Lächeln wünscht sich jeder. Leider stehen Zahnverfärbungen, Fehlstellungen oder Verformungen diesem Wunsch oftmals im Wege. Um den Patienten dennoch ein ästhetisch ansprechendes Gebiss und somit wieder mehr Lebensqualität zu ermöglichen, können Veneers auf den Zähnen angebracht werden. Sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich ist ein gepflegtes Äußeres zusammen mit einem ansprechenden Lächeln enorm wichtig. Im Zahnarzt Zentrum für Kassel bieten wir im Bereich der ästhetischen Zahnmedizin daher die Versorgung mit Veneers an. Wir freuen uns, wenn wir Patienten durch unsere Behandlungen wieder zu mehr Lebensfreude verhelfen können. Auf der folgenden Seite finden Sie zahlreiche Informationen über das Zahnarzt Zentrum für Kassel und über die Versorgung mit Veneers. Sie erfahren, wie die Behandlung verläuft, welche Kosten sie mit sich zieht und was es bei der Behandlung zu beachten gilt. Sollten danach noch Fragen bestehen, stehen wir Ihnen im Zahnarzt Zentrum für Kassel jederzeit gerne zur Verfügung.

Herzlich willkommen

Wir begrüßen Sie im Zahnarzt Zentrum für Kassel!

Wir haben im Zahnarzt Zentrum für Kassel bereits viele Patienten erfolgreich mit Veneers versorgt und freuen uns auch über Ihr Interesse an dieser Behandlungsmethode. Unsere Mitarbeiter verfügen über langjährige Erfahrung und konnten bisher jeden Patienten mit einem ästhetisch ansprechenden Ergebnis zufrieden stellen. Veneers stellen für uns die optimale Möglichkeit dar, dem Patienten wieder ein strahlendes Lächeln zu verleihen. Wir freuen uns schon, auch Sie in unseren Praxisräumen behandeln zu dürfen!

Veneers

Veneers

Der Begriff „Veneer“ kommt aus dem Englischen und heißt wörtlich übersetzt „Furnier“. Dabei handelt es sind um hauchdünne Schalen aus Keramik, deren Oberfläche einem Zahn täuschend ähnlich sieht. Diese Schalen werden mithilfe eines aufwendigen Spezialverfahrens fest mit dem Zahn verbunden. Mit Hilfe von Veneers lassen sich Zähne in ihrer Form, ihrer Farbe und bedingt auch in ihrer Stellung im Zahnbogen verändern. In der Regel werden sie daher im Frontzahnbereich des Oberkiefers angebracht. So lässt sich das ästhetische Erscheinungsbild maßgeblich korrigieren.

Leistungsangebot

Unsere Leistungen

Im Bereich der Veneers bieten wir die komplette Behandlung an, angefangen bei der Erstberatung und Planung über die Durchführung der Behandlung bis hin zur dauerhaften Nachsorge. Der ganze Behandlungsablauf findet in enger Zusammenarbeit mit unserem Dentallabor statt, das die Veneers passgenau und qualitativ hochwertig herstellt. Somit ist die Arbeit des Zahntechnikers für das Endergebnis von großer Bedeutung. Die Veneers werden in der Regel aus Vollkeramiken hergestellt. Diese bieten den Vorteil, dass sie sehr gut verträglich sind und dem Zahn täuschend ähnlich sehen. Durch unsere professionelle Anbringung der Veneers ist dadurch so gut wie kein Unterschied zu den natürlichen Zähnen erkennbar.

Behandlung

Behandlungsablauf?

Im Vorfeld einer Behandlung erfolgt im Zahnarzt Zentrum für Kassel zunächst einmal die Beratung des Patienten. Dabei analysieren wir die Farbe und Stellung der Zähne und gehen konkret auf die Vorstellungen und Wünsche des Patienten ein. Diese Untersuchung bildet die Basis für die weitere Planung und auch für die Erstellung eines individuellen Kostenplans. Von der gesamten Zahn- und Kiefersituation fertigen wir dann in einer nächsten Sitzung Abformungen an, die der Zahntechniker zur Herstellung eines ersten Prototyps nutzt. Anhand des Modells können wir dem Patienten bereits vor der Behandlung das spätere Ergebnis zeigen und kleine Änderungswünsche entgegen nehmen. Sobald die Beratung und Planung abgeschlossen ist, folgt die eigentliche Behandlungssitzung, wobei die zu versorgenden Zähne zunächst einmal minimal beschliffen werden müssen. Der Zahn wird dann bis zur Anbringung des Veneers mit einem Provisorium versorgt. Vor der letzten Sitzung wird das Veneer noch einmal auf Passgenauigkeit getestet und bei Bedarf erneut bearbeitet. Nach der Anbringung vereinbaren wir in der Regel eine Folgesitzung zur Nachkontrolle.

Haltbarkeit

Die Haltbarkeit und Passgenauigkeit des Veneers ist maßgeblich von der zahnärztlichen und zahntechnischen Kompetenz abhängig. Darüber hinaus spielen aber auch die Zahnpflege und die Angewohnheiten des Patienten eine große Rolle (Rauchen beispielsweise hat in den meisten Fällen negative Auswirkungen auf die Zahngesundheit). Erfahrungsgemäß können Veneers jedoch durchaus acht bis zehn Jahre halten.

Alternative Behandlungsformen

Optimal für den Patienten wäre es sicherlich, gar nicht erst ein Veneer zu benötigen. Um die Zahnfarbe natürlich weiß zu halten, sollte man daher auf übermäßigen Tee- und Kaffeekonsum verzichten. Auch starkes Rauchen oder erhöhter Alkoholkonsum begünstigen die gelbliche Verfärbung der Zähne. Eine Alternative zur Zahnkorrektur durch Veneers ist das so genannte Bleaching. Dabei können die Zähne in ihrer Farbe aufgehellt, nicht jedoch in ihrer Stellung oder Form korrigiert werden. Wenn eine Korrektur einer Zahnfehlstellung notwendig ist, ist die kieferorthopädische Behandlung eine gute Alternative zu Veneers.

Abrechnung

Abrechnung

Da es sich bei der Versorgung mit Veneers nicht um eine medizinisch notwendige Leistung handelt und die Behandlung rein ästhetischen und kosmetischen Zwecken dient, müssen die Kosten der Veneers privat getragen werden. Privat versicherte Patienten können teilweise einen Zuschuss von ihrer Krankenkasse erhalten. Das sollte im Vorfeld der Behandlung aber in jedem Fall mit der Krankenkasse direkt abgeklärt werden.

Entwicklung bei Veneers

Veränderungen im Bereich der Veneers

Im Allgemeinen stellt die Ästhetische Zahnmedizin einen eher neuen Teilbereich der Zahnheilkunde dar. Daher hat sich in den letzten Jahren auch im Bereich der Veneers viel verändert. Die Entwicklung neuer Materialien bietet uns heute viele Möglichkeiten, die Ästhetik der Zähne wiederherzustellen. Heutzutage verfügen wir außerdem über moderne Klebeverfahren, die einen besseren Verbund zwischen Zahn und Veneer gewährleisten. Dadurch können wir unseren Patienten eine verhältnismäßig lange Haltbarkeit bieten. Dank der Weiterentwicklung der abdruckfreien Technologien können wir nun die mechanischen Abformungen durch digitale Abformungen ersetzen. Das erlaubt uns, präziser und patientenschonender zu arbeiten. Sicherlich wird es auch zukünftig weitere Neuerungen bei den Veneers geben. So erwarten wir vom Zahnarzt Zentrum für Kassel beispielsweise Weiterentwicklungen im Bereich der Materialien, Keramiken und möglicherweise auch Klebeverfahren.