Zahnästhetik für Kassel

Die Zahnärzte von Zahnarzt Zentrum Kassel sind auf dem Bereich der Zahnästhetik spezialisiert

Die Zahnästhetik erlangt in der heutigen Zeit immer mehr an Bedeutung, denn auffällige Verfärbungen oder Fehlstellungen der Zähne können für den Betroffenen im privaten Leben und in der Öffentlichkeit zu extremen Nachteilen führen. Deswegen lassen sich mehr und mehr Patienten über die Möglichkeiten der Zahnästhetik beraten. Das natürliche Lächeln eines jeden Menschen sollte ihm beibehalten werden. Damit sich niemand für seine Zähne schämen muss und sein Lächeln verliert, haben sich die Zahnärzte von Zahnarzt Zentrum Kassel auf die Zahnästhetik spezialisiert. Wir möchten, dass Sie Ihre Lebensfreunde behalten und gerne Ihre Zähne mit einem strahlendem Lächeln zeigen. Im Folgenden erhalten Sie Informationen über den gesamten Bereich der Zahnästhetik. Darüber hinaus stellt sich das Zahnarzt Zentrum Kassel vor und erläutert die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten sowie Ihre Vorteile in der Zahnästhetik. Zusätzlich erfahren Sie wie sich die Zahnästhetik mit den Jahren entwickelt hat und inwiefern sich dadurch die Risiken sowie die Kosten verändert haben.

Wir begrüßen Sie im fachmedizinischen Zentrum der Zahnmedizin

Herzlich Willkommen im Zahnarzt Zentrum Kassel

Die Zahnärzte des Zahnarzt Zentrum Kassel heißen Sie auf der Webseite www.zahnarzt-zentrum-kassel.de herzlich Willkommen. In der heutigen Gesellschaft nimmt die Zahnpflege einen immer höheren Stellenwert ein und benachteiligt damit Menschen, die Verfärbungen oder Fehlstellungen der Zähne besitzen. Der Bereich der Zahnästhetik hat sich in den vergangenen Jahren stetig weiterentwickelt und sorgt mit modernster Technik für ein strahlendes Lächeln. Das Team von Zahnarzt Zentrum Kassel hat sich auf die Zahnästhetik spezialisiert und erzielt bei jeder Behandlung ein ästhetisch passendes Ergebnis. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen Ihr Lächeln zurück geben können.

Die Leistungen des Zahnarzt Zentrum Kassel

Die Leistungen

  • Kompetente Beratung
  • Zahnästhetik mit entsprechendem Ergebnis
  • Verschiedene Methoden der Zahnaufhellung
  • Enge Zusammenarbeit mit den Kieferorthopäden

Im Zahnarzt Zentrum Kassel wird eine große Bandbreite an Leistungen im Bereich der Zahnästhetik angeboten. Allerdings sind die kieferorthopädischen Maßnahmen ein Spezialgebiet und ausschließlich von den Fachärzten durchzuführen. Bei der Zahnästhetik wird zwischen der direkten und der indirekten Restauration unterschieden. Die direkte Restauration bezieht sich auf beispielsweise den Zahnfarben. Den Zahnärzten ist es gerade im Seitenzahnbereich möglich Füllungen herzustellen, die den Zähnen vollkommend identisch sehen. Denn besonders im Frontzahnbereich des Oberkiefers ist eine identische Zahnfarbe für die Zahnästhetik sehr wichtig. Durch entsprechende Kompositionen können auch kleinere Formkorrekturen durchgeführt werden, um abgebrochene Zahnecken wieder aufzubauen oder schmale Zähne zu verbreitern. Im Bereich der indirekten Restauration werden vollkeramische Inlays oder Veneers im Frontbereich eingesetzt. Durch diese Behandlungsmöglichkeiten können die Zahnärzte von Zahnarzt Zentrum Kassel Formkorrekturen und fehlerhafte Zahnstellungen beheben. Zur Zahnästhetik gehören aber auch die Bereiche der professionellen Zahnreinigung, das Bleaching und der Zahnschmuck.

Die Zahnästhetik

Der Bereich der Zahnästhetik

Die Zahnästhetik gehört zum Fachbereich der Zahnheilkunde, mit dem Ziel schöne und gesunde Zähne sowie ein gepflegtes Zahnfleisch zu erhalten. Zur Behandlungsmöglichkeit gehört die Wiederherstellung oder je nach Bedarf eine komplette Erneuerung der Zähne. Zur Aufhellung werden spezielle Veneers auf die Zähne geklebt oder mit Verfahren des Bleaching aufgehellt. Zudem werden Form- oder Stellungsfehler durch angepasste Spangen korrigiert. Bei empfindlichem Zahnfleisch können entsprechende Behandlungen vorgenommen werden.

Die Vorgehensweise der Zahnästhetik

Für jeden einzelnen Patienten nimmt sich der Zahnarzt die Zeit, um eine kompetente, verantwortungsbewusste und klare Beratung zu geben. Nur durch eine genaue Besprechung der Vorgehensweise ist es möglich, für den Patienten zufriedenstellend zu behandeln. Aber auch der Patient wird aufgefordert seine exakten Wünsche zu äußern und seine gegebenenfalls vorhandenen Ängste klar offenzulegen. Anhand der genauen Vorstellungen des Patienten können die Zahnärzte dem Patienten verschiedene Möglichkeiten darstellen und auf die Risiken und Kosten hinweisen. Die Behandlungsmöglichkeiten sowie das Endergebnis werden dem Patienten anhand vieler Fotodokumentationen und Modelle gezeigt, denn dadurch kann der Vorher-Nachher-Effekt verdeutlicht werden. Speziell bei der Zahnästhetik der Veeners können dem Patienten durch eine Abdrucknahme eines Gipsmodell das zu erwartende Ergebnis veranschaulicht werden, damit sich der Patient nicht mit falschen Erwartungen auf die Behandlung einlässt. Nach erfolgter Beratung und Besprechung der Behandlungsmöglichkeiten der Zahnästhetik wird eine Kostenaufstellung und eine Planung vereinbart.

Diese Vorteile genießen Sie bei uns im Zahnarzt Zentrum Kassel

Die Vorteile vom Zahnarzt Zentrum Kassel

Unsere Patienten erhalten im Zahnarzt Zentrum Kassel jede Leistung der Zahnästhetik. Für spezielle kieferorthopädische Maßnahmen verweisen wir unsere Patienten an unseren Partner der fachlichen Kieferorthopädie, direkt eine Tür weiter, sodass dem Patienten keine langen Wege bevorstehen. Unsere Praxis arbeitet schon seit mehreren Jahren mit dem Kieferorthopäden zusammen, sodass der Patient in kompetente weitere Behandlungsmaßnahmen übergeben werden kann und wir ein breiteres Leistungsspektrum anbieten können. Zur Durchführung der Methoden für die Zahnästhetik helfen uns moderne Materialien und spezielle Gerätschaften. Deswegen ist eine Investition in ein Gerät zur elektronischen Bestimmung der Zahnfarbe und für die Mithilfe von komplexen Fotodokumentationen getätigt worden. Die Praxis von Zahnarzt Zentrum Kassel arbeitet sehr eng mit einem professionellen Dentallabor zusammen, um in kurzer Zeit passgenaue und hochwertige Spangen oder Zahnersätze zu erhalten. Damit bleibt der Patient vor langen und ungemütlichen Wartezeiten verschont. Ein weiterer Vorteil der Praxis wird im Bereich der Abdruckabnahme beim Patienten geboten. Durch neuste Technologie können die Zahnärzte für die Anfertigung von Veneers und Inlays exakte und patientenschonende Abdrücke anhand eines Scan herstellen und für die Fertigung verwenden.

Wer trägt die Kosten?

Übernahme der Krankenkassen

Jede Behandlung der Zahnästhetik unterliegt der Privatleistung, weshalb sich die Krankenkassen an den Kosten nicht beteiligen. Nur in Ausnahmefällen, wie eine Füllungstherapie durch medizinische Verordnung, werden die Kosten von der Krankenkasse übernommen. Doch oftmals wird die Zahnästhetik durch ästhetische oder optische Mängel angewandt und muss daher vom Patienten selbst bezahlt werden. Dies gilt auch bei privat versicherten Patienten.

Wichtige Informationen

Wichtige Informationen

Jeder Patient wird kompetent und fachkundig über die verschiedensten Behandlungsmöglichkeiten der Zahnästhetik beraten, um Ihm in seiner Situation das bestmögliche Ergebnis zu ermöglichen. Während der Beratung wird der Patient auch auf die Grenzen der Zahnästhetik hingewiesen. Denn der Patient sollte auch immer den Zeit- und Kostenaufwand beachten, die er selbst verantworten muss. Der Patient sollte während der Behandlungsphase Geduld beweisen, denn auch in der Zahnästhetik können keine großen Sprünge verlangt werden. Hinzukommt auch das Verhalten des Patienten vor, während und nach der Behandlungsphase. Vorsicht und eine dauerhafte Nachsorge ist bei der Zahnästhetik sehr wichtig. Nur eine professionelle Zahnreinigung sorgt für einen längerfristigen Erhalt eines strahlenden Lächelns.

Risiken

Behandlungsrisiken der Zahnästhetik

Bei jedem ästhetischem Eingriff in die Natur des Menschen entstehen Risiken, die beachtet werden sollten. Unerwünschte Begleiterscheinungen oder Schmerzen können für jeden Patienten unterschiedlich stark ausfallen. Beispielsweise können beim Bleaching die Zähne vorübergehend Temperatursensibel werden. Auch bei der Versorgung mit Veneers und Inlays besteht die Voraussetzung, dass der Zahn beschliffen wird und somit eine Verletzung des Zahnschmelzes entsteht. Im Gegensatz dazu ist der Zahnschmuck komplett ungefährlich und lässt sich rückstandslos wieder entfernen. Bei der Zahnästhetik gilt die Regel: je invasiver die Maßnahme, desto mehr schädigt man den Zahnschmelz.

Die Weiterentwicklung der Ästhetik

Die Weiterentwicklung der Zahnästhetik

Die Gesellschaft hat sich in Bezug an Ihre Vorbilder die Schönheitsideale mit durchtrainiertem Körper und strahlenden, weißen Zähne sehr orientiert. Aber auch gerade die Medien haben die Bevölkerung in diese Richtung gelenkt. Durch diesen Wandel haben sich aber auch die angewandten Materialien und Techniken weiterentwickelt. Die Nachfrage nach Maßnahmen der Zahnästhetik haben mit den Jahren stetig zu genommen und ist dadurch bei den Zahnärzten als Spezialfachrichtung in das Leistungsangebot gerückt. Zudem haben die Entwicklungen dafür gesorgt, dass die Zahnärzte heute Kunststoffe und transparente Keramiken arbeiten, um der Farbe und der Struktur des Zahnes immer identischer zu werden. Seit 1991 besteht die „Deutsche Gesellschaft für ästhetische Zahnheilkunde“ und informiert jeden Patienten gerne über die Zahnästhetik. Zusätzlich veranstaltet die DGÄZ eine Vielzahl an Fort- und Weiterbildungen in diesem Bereich. Der Wandel der Gesellschaft, aber auch die Weiterentwicklungen haben dafür gesorgt, dass es mit Sicherheit noch weitere Verbesserungen in der Materialwirtschaft geben wird und dass auch die Techniken mit modernsten Geräten fortschritte verzeichnen wird.